Samstagspilgern

Sa, 9. November 2019, Auf dem Friedensweg von Walzenhausen nach Heiden

Der Wanderweg ‚Friedens-Stationen‘ im Appenzeller Vorderland führt uns zu zehn Persönlichkeiten, die sich selbstlos und mutig für Menschen in grosser Not eingesetzt haben. Sie alle verbindet ein starker Bezug zum Appenzeller Vorderland. Jeder dieser Frauen und Männern ist eine Friedens-Station gewidmet. Rote Info-Würfel laden ein zu rasten und sich auf die bewegenden Lebensgeschichten einzulassen.

  • Tagesthema: Friedens-Stationen – Wege zur Humanität
  • Distanz: 11,8 km
  • Wanderzeit/Höhen: 3,5 h / ↑ 538 ↓ 408
  • Billet: Chur – Walzenhausen/ Heiden – Chur
  • Besammlung: Bhf. Chur: 07:20 h, Chur ab: 07:31 h
  • Rückkehr: Bhf. Chur, 17:43 h
  • Wanderleitung: Pius Süess