Jakobustag 24. Juli 2018

Den 25. Juli feiern die katholische und die evangelische Kirchen als Gedenktag des Jakobs des Älteren, kurz Jakobstag («Jakobi»).

Erneut feiert der Verein den Jakobustag zusammen mit der Heiligkreuzpfarrei von Chur. Dazu koordiniert er das Anliegen des «Jakobustages» mit dem Veranstaltungskalender der Pfarrei.

Der 25. Juli 2018 ist ein Mittwoch, an dem keine Messe stattfindet. Deshalb wird «unser» Jakobustag auf den Vorabend vorgezogen und am Dienstag, 24. Juli, stattfinden.

Die Pfarrei gestaltet um 18.30 Uhr eine kurze Eucharistiefeier, die den Auftakt zu einem Vortrag mit Pilgerpfarrer Michael Schaar bildet. Pfr. Michael Schaar ist Leiter des reformierten Pilgr­zentrums St. Jakob. Der Vortrag soll um 20.00 Uhr stattfinden. Für den Vortrag wird ein Kostenbeitrag von Fr. 20.00 erhoben.

Veranstaltungs-Flyer
Jakobus der Ältere (Quelle: Wikipedia)