Ein neuer Pilgerführer zum Jakobsweg Graubünden

101 g schwer, Grösse: 10,5 x 14,5 X 0,6 cm – klein, handlich wie kein zweiter Wegführer zum Jakobsweg Graubünden von Müstair nach Bauen am Vierwaldstättersee und Oberdorf bei Seelisberg.

Distanz-, Höhen- und genaue Wegverlaufangaben, hin und wieder auch Hinweise auf Pilgerspuren unseres Graubündner Jakobsweges und auf Kulturelles.

Wer hat den neuen Wegführer erfunden? Der WerdVerlag, der mit 14 Büchlein gleicher Art engagiert einlädt, die Schweizerischen Jakobswege kennenzulernen.