Amis du Chemin de Saint-Jaques – Bericht von der Jahresversammlung

am 30./31. März 2019 in St. Gallen

Der Tourismusdirektor und der Stadtpräsident der Stadt St. Gallen begrüssten gut 200 Mitglieder der Amis du Chemin de Saint-Jacques im Pfalzkeller. Anschliessend übernahm der Präsident der Amis, Pierre Leuenberger, die Versammlung, stellte den Vorstand in Wort und Bild vor und berichtet über ihre Aktivitäten. U.a. sind da erhebliche Bestrebungen im Gange, um mit Deutschland und Frankreich (Haute Savoie) den Kontakt zu pflegen. Erwähnt wurde die Auflösung des Dachverbandes am 16.2.2019 sowie die gleichzeitige Gründung der IG Swiss Camino.

Ein kurzer Film des Vorstandes vom Herbst 2018 über das Pilgern wurde gezeigt. Ebenfalls sahen die Anwesenden einen Film über die Pilgerherberge Belorado in Spanien von Wolfgang Sieber.

Die offizielle Adresse und Niederlassung der Amis lautet neu:
4 Blvd James- Faz 4, 2101 Genève. Info für Pilger: 078 888 87 81

Wie jedes Jahr gab es ein reichhaltiges Rahmenprogramm, entweder eine Wanderung zum Kloster Notkersegg, eine Führung durch die Stiftsbibliothek und Kathedrale oder durch das Textilmuseum. Die geplante Führung «Textilweg» am Nachmittag musste der Verspätung wegen abgesagt werden.

Etwas pünktlicher ging es dann am Sonntagmorgen vor sich: Im Pfalzkeller wurde der Textilien Tanz, «Der Ölfilter auf dem Laufsteg. Ein Textilien Tanz», von Philipp Egli, ehemaliger Leiter der Tanzkompanie am Theater St. Gallen und Mitglied von Mummenschanz, vorgeführt. Drei Tänzer brachten innovative textile Kunst und Technologie zum Tanzen.

Anschliessend ging’s mit Extra-Bus zur katholischen Kirche St. Peter und Paul in Rotmonten an einen ökumenischen Pilgergottesdienst, umrahmt durch neu komponierte Pilgerlieder, «Weg zur Mitte», mit Chor, Instrumentalistinnen und Solisten. Zum Abschluss gabs einen reichhaltigen Apéro als Mittagsverpflegung im Pfarreiheim Rotmonten.

Was wäre die GV ohne sein grossartiges Rahmenprogramm!? Josef Schönauer und seinem Organisationskomite ein grosses Lob und herzlichen Dank für die schönen zwei Tage!

Nächste GV: 28.03.2020 in Saint-Maurice, VS.