Bericht vom Jugendpilgertag

Der erste Jugendpilgertag Graubünden, der am 9. Oktober 2019 stattgefunden hat, ist Geschichte.

Sieben motivierte Pilgerer gingen von Trin nach Laax durch die – dank Nebel und Regen mystisch gestimmte – Landschaft.

Die Jugendlichen unterhielten sich darüber, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen.

Mit Freude denken alle Beteiligten an den vergangenen Samstag zurück und freuen sich auf die Durchführung im nächsten Jahr.

Claudio Föhn

Fotogalerie