Samstagspilgern

Unter dem Patronat unseres Vereins werden seit Frühjahr 2016 auf dem Jakobsweg Graubünden einzelne Pilgertage in Gruppen angeboten. Sie finden jeweils am Samstag statt und werden von Heiner Nidecker in Zusammenarbeit mit Ruedi Zuber geleitet. Herzlich eingeladen sind kulturell und spirituell Interessierte, die in den Jakobsweg einsteigen oder Erfahrungen auffrischen und vertiefen möchten. Unterwegssein für einen Pilgertag mit Pilgerimpulsen und meditativen Betrachtungen, Gehen im Schweigen, Auseinandersetzung mit der Persönlichkeit des Jakobus. Geeignet, um in das Pilgern auf dem Jakobsweg einzusteigen oder Erfahrungen aufzufrischen und zu vertiefen. Beabsichtigt ist, regelmässig und etappenweise den ganzen Jakobsweg Graubünden zwischen Müstair und Mustér zu begehen. Wo die Wetterverhältnisse das hindern, werden wir auf eine Etappe der Via Jacobi Nr. 4 ausweichen. Erstmalig wird das im 2018 die Etappe «Pfäffikon–Einsiedeln» sein. Für jedes Samstagspilgern bleiben Änderungen vorbehalten. Die endgültigen Hinweise werden die jeweiligen Einladungen erteilen. Anmeldung jeweils bis am Donnerstag vor der Veranstaltung.
Fotos vom Samstagspilgern am 16. Juni 2018 in der Bildergalerie
Anmeldung






Pilgerstamm

Möchten Sie sich über Ihre Erlebnisse auf dem Jakobsweg austauschen, Informationen zum Pilgern in Graubünden und in Europa erhalten oder einfach den Kontakt zu andern Pilgern und Pilgerinnen pflegen? Sind Sie interessiert an Hinweisen zu Veranstaltungen und Vorträgen zum Jakobsweg? Hierfür ist der Pilgerstamm Jakobsweg Graubünden da. Er findet jeweils am ersten Montag eines Monats um 18.00 Uhr statt im Gasthaus «No Name» in Chur.
Achtung: im PDF-Jahreskalender sind noch die alten Termine genannt. Diese sind obsolet! Die Pilgerstamm-Termine für das Jahr 2018 sind: Mo 6.8.2018, Mo 3.9.2018, Mo 1.10.2018, Mo 5.11.2018.
zum Jahresprogramm
Kontakt: Pilgerstamm
Vreni Thomann, Tel. 081 630 31 17