Aktuelle News

Das Disentiser Siegel

Wer den ganzen Jakobsweg Graubünden erwandert hat, und das mit den Stempeln seines Credenzials bezeugt, erhält ab sofort im Benediktinerkloster Disentis das sogenannte «Disentiser Siegel». Ein «Credenzial» ist der Pilgerpass …

Wechsel im Vorstand

Vor 17 Jahren hat Frida Preisig den Verein Jakobsweg Graubünden mit gegründet. Vor 16 Jahren hat sie die erste Jahresrechnung der Mitgliederversammlung vorgelegt. Nach 16 Jahren tritt Frida wohlverdient aus …

Samstagspilgern vom 13. Juni 2020

Das Samstagspilgern vom 13.06.2020 führte unter der kundigen Leitung von Pfr. Fadri Ratti über den Scalettapass, 2660 m! Anstrengend, aber wunderschön!

Jakobustag 2020

Zum vierten Mal feiert der Verein am 25. Juli 2020 den Jakobustag. Am Jakobustag wird uns Hans Hürlimann, Chur Tourismus, die Kirche St. Stephan, erbaut im 5. Jahrh. (!), zeigen. …

Zweiter Jugendpilgertag Graubünden

Zum zweiten Mal organisiert der Verein mit den beiden Landeskirchen Graubündens den Jugendpilgertag Graubünden. Wo: Strecke Laax – Siat, ca. 4 h Laufzeit Treffpunkt: 9.40 h in Laax GR, Posta …

Brief der Xunta de Galicia

Brief der Xunta de Galicia an die Mitglieder der Vereine Jakobsweg(übersetzt aus dem Spanischen von Sonja Weichelt) Liebe Freunde,in dieser sehr schwierigen Zeit möchte ich mich mit Herzlichkeit und grosser …

Weitere Angebote auf dem Jakobsweg Graubünden

Walter Wilhelm betreibt die Website Pilgern und Wandern und ist Präsident der Vereinigung Jakobsweg.ch. Unter anderem leitet er im 2020 drei Etappen über den Jakobsweg Graubünden. Sein Angebot geben wir …